Ein richtiger Traumhund!

Happy Birthday „Traumhund Generator“! ❤

Heute vor vier Jahren erschien der einzigartige Onlinekurs zur Welpenerziehung von Claudia Hußmann, weshalb ich anlässlich dieses Geburtstags einmal von unseren wundervollen Erfahrungen damit berichten möchte. Was der Traumhund Generator (kurz: THG) bietet und was sich genau dahinter verbirgt, könnt ihr am besten auf Claudias Seite nachlesen und ich kann definitiv und voller Überzeugung sagen: Das lohnt sich! 😉

Genau darum geht es im THG nämlich: um Verhalten, das der Welpe gern und dementsprechend immer häufiger zeigt, weil es sich für ihn lohnt. Der Kurs arbeitet nach dem Prinzip der positiven Verstärkung, fokussiert also das gewünschte Verhalten und fördert es, statt unerwünschtes Verhalten zu bestrafen.

Wie sind wir zum THG gekommen?

Die Antwort lautet: über sorgfältige Recherche im Internet und lange bevor Dante überhaupt geboren wurde. Wir haben schon im Voraus so viel wie möglich über Xolos und Hundeerziehung in Erfahrung gebracht, weil Dante unser erster Hund ist und wir dementsprechend gut vorbereitet sein und das Gefühl haben wollten, dass wir wissen, was wir tun. Der THG hat’s möglich gemacht. 🙂

Etwa ein halbes Jahr bevor Dante zu uns kam, haben wir den Kurs, der tägliche Übungen, Anleitungen, Hintergrundinformationen und vieles mehr für die ersten drei Monate mit dem Welpen enthält, gekauft. Und nicht nur das, wir haben ihn „trocken“, also ohne Hund, einmal in Echtzeit theoretisch durchgearbeitet und dann, als Dante da war, noch einmal zusammen praktisch mit ihm.

20170808_200843
Aus dem kleinen, noch ahnungslosen Welpen…

Ohne diesen Kurs hätten wir definitiv keinen Traumhund. Gerade für „Hunde-Anfänger“ wie uns sind die detaillierten und liebevollen Erklärvideos und das sorgfältig erarbeitete Konzept wirklich Gold wert. Aber auch erfahrene Hundehalter können (für ihren nächsten Welpen) eine Menge lernen, da ich kein vergleichbares Angebot kenne, das so umfassend und punktgenau das vermittelt, was ein Welpe lernen muss, um in unserer schwierigen Menschenwelt gut zurecht zu kommen.

Schon sehr früh haben wir über Xolos gelesen, dass sie sehr klug sind, lernwillig, sich aber niemals unterwerfen. Dass sie ein sensibles Wesen, aber einen eisernen Willen haben und die besten Begleiter der Welt werden können, wenn man ihnen plausibel macht, was sie wann warum tun sollen. Sie also trainiert und nicht dominiert. Und genau diese Beschreibung war es, die uns von Anfang an auf den Weg der positiven Verstärkung und damit zum THG gebracht hat. Ganz abgesehen davon trifft sie einhundertprozentig auf Dante zu. 😉

Und, wie gesagt, wir sind sehr glücklich über diese Entscheidung und sehr dankbar für Claudias Angebot! Dante ist jetzt knapp zehn Monate alt und alles, was wir ihm beigebracht haben, klappt zu 95%. Er führt alle Signale sehr zuverlässig aus, lässt sich aus den allermeisten Situation abrufen, wartet sowohl beim Essen als auch andernorts auf seiner Decke bis wir das Signal aufheben (meistens 😉 ), geht sehr gut an lockerer Leine, hat eine tolle Bindung zu uns und läuft im Freilauf immer in unserer Nähe, lässt sich entspannt waschen und die Krallen schneiden, hat eine sehr gute Beißhemmung, ist entspannt und glücklich. Einzig das Alleinebleiben bereitet uns Probleme, aber dafür sind wir selbst verantwortlich und nicht der THG, der dieses Thema sehr ausführlich und kleinschrittig behandelt. Aber davon berichte ich in einem anderen Beitrag. 😉

Also, herzlichen Glückwunsch, THG, und ein riesiges Lob an Claudia Hußmann, die hoffentlich niemals müde wird, Menschen und ihren Hunden zu einem glücklichen, entspannten und fairen Miteinander zu verhelfen!

235140548_204588
… wurde mein Traumhund ❤

5 Kommentare zu „Ein richtiger Traumhund!

Gib deinen ab

  1. Ach seufz, den THG hätte ich auch gerne entdeckt, aber, ich bin zu spät, trotzdem lernt Dukiii immer noch dazu und vieles klappt jetzt schon besser als früher. Das mit dem Alleinsein ist ja auch so eine rassetypische Geschichte, da war ich drauf vorbereitet, vorbereitet war ich nicht darauf, dass die vielen Zusagen vor Dukes Ankunft sich danach dann in Wohlgefallen auflösten. Ich denke, aber den THG zu lesen wäre trotzdem noch gut. Denn auch ein Hund lernt nie aus. Also Euch weiterhin viel Spaß und Ihr macht das soooo toll, ich freue mich immer wieder über Deine/Eure neuen Geschichten. Vielen Dank dafür, Bussi Meggy

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, ich war sehr glücklich, als ich diesen tollen Kurs gefunden habe und stelle es mir ohne ihn unendlich viel schwerer vor, einen Welpen zu erziehen. Es spricht also umso mehr für dich, Meggy, dass Dukiii so ein toller Hund werden durfte! ❤ Und immer noch dabei ist. Denn du hast recht: Hund (und Mensch) lernt nie aus!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: