Mit dem Kopf durch die Wand

Heute möchte ich euch einmal von Dantes wundervollem Dickkopf erzählen. 🙂 Der ist nämlich gewaltig, sogar noch größer als der seines Pferde-Bruders Donar. Und Donar sagt auch schon ziemlich deutlich, was er möchte und was nicht. Wenn ich zu ihm gehe, plane ich inzwischen nicht mehr, was ich mit ihm machen möchte. Je nach seiner... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑